Mietrechtsreform 2013

Mietrechtsreform 2013 Mietminderung bei Energie-Sanierung

Bei energetischen Sanierungen besteht nach neuem Mietrecht die ersten drei Monate kein Recht auf Mietminderung. Mieter müssen demnach die Folgen von Modernisierungsarbeiten wie Schmutz, Lärm oder auch Warmwasserausfall in dieser Zeit dulden. Ab dem vierten Monat kann die Miete wie bisher gemindert werden.

Bessere Handhabe gegen Mietbetrug

In der Vergangenheit mussten Vermieter bei einem Mietbetrug oftmals erheblichen wirtschaftlichen Schäden hinnehmen. Künftig sollen beantragte Wohnungsräumungen vor Gericht bevorzugt behandelt und Betrugsfälle somit schneller aufgedeckt werden. Darüber hinaus können säumige Mieter dazu verpflichtet werden, für auflaufende Mieten Sicherheiten – zum Beispiel in Form einer Bürgschaft – zu hinterlegen.

Neue Regeln für Mieterhöhungen

Ist der verfügbare Wohnbestand in bestimmten Regionen knapp, erlaubt das neue Gesetz den Landesregierungen, eine Kappungsgrenze von 15% anstatt 20% anzusetzen. Diesen Prozentsatz dürfen Mieten in bestehenden Mietverhältnissen nicht übersteigen. Bei Neuvermietungen können wiederum auch höhere Mietsteigerungen verhandelt werden.

Weitere Informationen rund um die Immobilie sowie zu den Themen “Haus verkaufen Leverkusen“, “Hausverkauf Leverkusen” und “Makler Leverkusen” erhalten Sie unter www.juber-schlinghoff-immo.de.

Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH
Jürgen Juber
Oulustraße 20

51375 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.juber-schlinghoff-immo.de
Telefon: 0214 5007017

Pressekontakt
BigSky PR e.K.
Christiane Schulze
Münsters Gäßchen 16

51375 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.bigsky-pr.de
Telefon: 0214 7079511

Kicken wie die Profis? In 7 Tagen schaffst Du es!

Kicken wie die Profis? In 7 Tagen schaffst Du es! Du kickst gerne und bist zwischen 8 und 14 Jahre alt? Dann haben wir den genialen Sommerferientipp für Dich: In den Camps von ferienfussball.de kannst Du was erleben… und zwar Fußball vom Feinsten. Außerdem noch gemeinsam mit anderen fußball-begeisterten Kids in Deinem Alter oder sogar mit Deinen Freunden, die Du mit ins Camp bringst. Erfahrene Trainer mit Ausbildung an der Sporthochschule Köln zeigen Dir mit viel Spaß und Begeisterung, wie Fußballspielen noch besser funktioniert und verraten Dir die besten Tipps und Tricks der Profis und Fußballstars. Aber das ist nicht alles: Gleich nach dem Aufstehen und Frühstücken kannst Du ran an den Ball, denn die kurzen Wege von der Jugendherberge, in der Du mit Deinen Camp-Freunden untergebracht bist, machen es möglich!

Rund ums Fußballspielen gibt es aber außerdem noch ein abwechslungsreiches
Programm: Beim Ausflug ins Schwimmbad, bei der Pizzaparty, bei Geländespielen, Tischtennisspielen oder am Lagerfeuer ist der Fun-Faktor garantiert.
Also, such Dir ein Fußballcamp in Deiner Nähe und bring Deine Freunde mit!

ferienfussball.de – intensives Erlebnis, großartige Freundschaften, rundum wohlfühlen.

Unsere Standorte u. Zeiten für die Sommer Junior Fußballcamps 2013

Niedersachsen, Osnabrück, Melle
30.6. – 6.7., 14. – 20.7., 21. – 27.7., 28.7. – 3.8.

NRW, Rheinland, Radevormwald
21. – 27.7., 28.7. – 3.8., 4. – 10.8., 11. – 17.8., 18. – 24.8., 25. – 31.8.

Bremen, Verden
14. – 19.7., 21. – 26.7., 28.7. – 2.8.

Südhessen, Erbach
7. – 13.7., 4. – 10.8., 11. – 17.8.

Baden-Württemberg, Sigmaringen
28.7. – 3.8., 4. – 10.8., 11. – 17.8., 18. – 24.8.

Direkt buchen unter www.ferienfussball.de oder telefonisch unter 0221 – 80 18 282.

Ferienfussball Ltd.
Andreas Fischer
Im Ferkulum 4

50678 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.ferienfussball.de
Telefon: 0221-8018282

Pressekontakt
Ferienfussball Ltd.
Andreas Fischer
Im Ferkulum 4

50678 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.ferienfussball.de
Telefon: 0221-8018282

G Data schließt Sperrbildschirm-Sicherheitslücke bei Android-Smartphones

G Data schließt Sperrbildschirm-Sicherheitslücke bei Android-Smartphones (ddp direct) Die wichtigste und zugleich grundlegendste Sicherheitsfunktion bei einem Smartphone ist die Bildschirm-Sperre, die das Gerät vor dem Zugriff Unbefugter absichert. Aktuell ist eine Sicherheitslücke in dieser Funktion beim Samsung Galaxy S3 und dem Sony Xperia Z bekannt geworden. Durch einen simplen Trick sind Kriminelle so in der Lage, auf das Gerät und alle darauf gespeicherten Daten wie das Adressbuch, Fotos und Nachrichten zuzugreifen. G Data bietet den betroffenen Nutzern seine Hilfe an und unterstützt sie bei der Absicherung ihrer Mobilgeräte. Hierzu liefert der deutsche IT-Security-Hersteller an die Kunden seiner leistungsstarken G Data MobileSecurity 2 ein Programm-Update aus. Allen anderen Anwendern stellt G Data eine kostenlose 30-Tage-Version von MobileSecurity 2 zum Download im Internet und eine Anleitung bereit.

Die Bildschirm-Sperre ist die am häufigsten aktivierte Sicherheitsfunktion bei Smartphones, um das Gerät gegen den Zugriff von Unbefugten zu sichern. Mit der jetzt entdeckten Schwachstelle lässt sich der Sicherheits-Mechanismus leicht umgehen und die betroffenen Mobilgeräte können so leicht ausgespäht werden.

G Data Kunden mit einer gültigen Lizenz von G Data MobileSecurity 2 sind mit dem nächsten Programm-Update automatisch geschützt. Den anderen Nutzern der betroffenen Smartphones stellt der deutsche IT-Security-Hersteller eine kostenlose 30-Tage Version seiner leistungsstarken Sicherheitslösung zur Verfügung. Diese ist im Internet verfügbar unter: http://qsmirror01.gdatasecurity.de/qs/MOBILE/30days/INT_M_TRL_30days_MS2_R_2013.apk

Nach der Installation müssen Anwender diese Anleitung befolgen um sich abzusichern:

Sony Xperia Z:
* G Data MobileSecurity 2 starten
* Den App-Schutz aktivieren und einrichten- hierzu muss ein Passwort definiert werden

Ab jetzt wird beim Start des Service-Menus das Kennwort des App-Schutzes von G Data MobileSecurity 2 abgefragt.

Samsung Galaxy S3:
* G Data MobileSecurity 2 starten
* Den App-Schutz aktivieren und einrichten- hierzu muss ein Passwort definiert werden
* Auf App-Schutz tappen
* „+“ Zeichen drücken
* Auf den Reiter „Alle“ tappen
* Auf den Eintrag „Kontakte“ und Eintrag „Telefon“ tappen und mit dem Haken links oben bestätigen

Bevor Anwender jetzt die Notfalltastatur öffnen und auf die Notfallkontakte zugreifen, muss das korrekte Passwort des App-Schutzes von G Data MobileSecurity 2 eingegeben werden. Notrufe können trotzdem ohne die vorherige Eingabe des Kennwortes abgesetzt werden.

G Data MobileSecurity 2 schützt zuverlässig vor mobilen Schadprogrammen und bietet einen Echtzeitschutz beim Surfen mit dem Smartphone oder Tablet-PC. Daneben können u.a. lästige Anrufer und SMS-Absender gesperrt und Kontakte und dazugehörige Anrufe und Nachrichten per Passwort abgesichert werden. Anwender, die ihr Gerät sowohl privat, als auch geschäftlich nutzen, können so u.a. ihre Business-Kontakte gesondert schützen.

Daneben sichern sich Smartphone- und Tablet-Besitzer gegen die verheerenden Folgen eines Verlusts oder Diebstahls ab: Geräte können wieder gefunden oder die gespeicherten Daten aus der Ferne gelöscht werden, um sie vor dem Zugriff durch Dritte zu schützen. Mobilgeräte sind so optimal geschützt.

Key-Features von G Data MobileSecurity 2:
* Sofortschutz beim Surfen: Absicherung gegen Phishing, Nutzer sind beim mobilen Online-Banking und Shopping so umfassend geschützt.
* Schutz vor gefährlichen Apps: Die App-Kontrolle prüft die Berechtigungen von Applikationen und kategorisiert diese.
* Schutz vor Android-Schadcode: Maximaler Schutz durch regelmäßige Updates. Dateien und Archive können außerdem manuell gescannt werden.
* SMS- und Anruffilter: Lästige Anrufer und SMS-Versender können ganz einfach geblockt werden, indem sie in eine Sperrliste eingetragen werden.
* Schutz bei Geräteverlust und Diebstahl: Sollte das Smartphone verloren gehen, können Anwender das Gerät orten oder durch ein Alarmsignal wieder finden. Aus der Ferne können außerdem alle Daten gelöscht oder das Mobilgerät gesperrt werden.
* Sperrung bei SIM-Kartenwechsel: Die Nutzung des Geräts durch eine fremde SIM-Karte kann unterbunden werden. Zudem wird der Besitzer per SMS über den Kartenwechsel informiert.
* Passwortschutz für Apps: Bestimmte Apps können erst gestartet werden, nachdem das richtige Kennwort eingegeben wurde.
* Geschützte Kontakte: Kontakte aus dem Adressbuch sowie die dazugehörigen Anrufe und Nachrichten sind per Passwort geschützt.

Systemvoraussetzungen
* Smartphone oder Tablet-PC mit einem Android-Betriebssystem ab Version 2.1
* Speicherbedarf ca. 14 MB

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/kpr1lf

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/g-data-schliesst-sperrbildschirm-sicherheitsluecke-bei-android-smartphones-69264

=== G Data schließt Sperrbildschirm-Sicherheitslücke bei Android-Smartphones (Bild) ===

Die wichtigste und zugleich grundlegendste Sicherheitsfunktion bei einem Smartphone ist die Bildschirm-Sperre, die das Gerät vor dem Zugriff Unbefugter absichert. Aktuell ist eine Sicherheitslücke in dieser Funktion beim Samsung Galaxy S3 und dem Sony Xperia Z bekannt geworden. Durch einen simplen Trick sind Kriminelle so in der Lage, auf das Gerät und alle darauf gespeicherten Daten wie das Adressbuch, Fotos und Nachrichten zuzugreifen. G Data bietet den betroffenen Nutzern seine Hilfe an und unterstützt sie bei der Absicherung ihrer Mobilgeräte. Hierzu liefert der deutsche IT-Security-Hersteller an die Kunden seiner leistungsstarken G Data MobileSecurity 2 ein Programm-Update aus. Allen anderen Anwendern stellt G Data eine kostenlose 30-Tage-Version von MobileSecurity 2 zum Download im Internet und eine Anleitung bereit.

Shortlink:
http://shortpr.com/87zyp9

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/g-data-schliesst-sperrbildschirm-sicherheitsluecke-bei-android-smartphones-91252

=== G Data MobileSecurity 2 (Bild) ===

G Data MobileSecurity 2 schützt zuverlässig vor mobilen Schadprogrammen und bietet einen Echtzeitschutz beim Surfen mit dem Smartphone oder Tablet-PC. Daneben können u.a. lästige Anrufer und SMS-Absender gesperrt und Kontakte und dazugehörige Anrufe und Nachrichten per Passwort abgesichert werden. Anwender, die ihr Gerät sowohl privat, als auch geschäftlich nutzen, können so u.a. ihre Business-Kontakte gesondert schützen.

Daneben sichern sich Smartphone- und Tablet-Besitzer gegen die verheerenden Folgen eines Verlusts oder Diebstahls ab: Geräte können wieder gefunden oder die gespeicherten Daten aus der Ferne gelöscht werden, um sie vor dem Zugriff durch Dritte zu schützen. Mobilgeräte sind so optimal geschützt.

Shortlink:
Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/g-data-mobilesecurity-2-82069

=== G Data schließt Sperrbildschirm-Sicherheitslücke bei Android-Smartphones (Dokument) ===

Die wichtigste und zugleich grundlegendste Sicherheitsfunktion bei einem Smartphone ist die Bildschirm-Sperre, die das Gerät vor dem Zugriff Unbefugter absichert. Aktuell ist eine Sicherheitslücke in dieser Funktion beim Samsung Galaxy S3 und dem Sony Xperia Z bekannt geworden. Durch einen simplen Trick sind Kriminelle so in der Lage, auf das Gerät und alle darauf gespeicherten Daten wie das Adressbuch, Fotos und Nachrichten zuzugreifen. G Data bietet den betroffenen Nutzern seine Hilfe an und unterstützt sie bei der Absicherung ihrer Mobilgeräte. Hierzu liefert der deutsche IT-Security-Hersteller an die Kunden seiner leistungsstarken G Data MobileSecurity 2 ein Programm-Update aus. Allen anderen Anwendern stellt G Data eine kostenlose 30-Tage-Version von MobileSecurity 2 zum Download im Internet und eine Anleitung bereit.

Shortlink:
http://shortpr.com/cwybu8

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/dokumente/g-data-schliesst-sperrbildschirm-sicherheitsluecke-bei-android-smartphones

G Data Software AG
Kathrin Beckert
Königsallee b 178

44799 Bochum
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.gdata.de
Telefon: +49.234.9762.376

Pressekontakt
G Data Software AG
Kathrin Beckert
Königsallee b 178

44799 Bochum
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://
Telefon: +49.234.9762.376

Big Data genießt hohe Priorität bei deutschen Unternehmen

INTERXION HOLDING NV (NYSE: INXN), ein führender europäischer Anbieter von Carrier-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation, und Vanson Bourne kommen in ihrer Studie “Big Data – Jenseits des Hypes” zu dem Ergebnis, dass Big Data für 78 Prozent der deutschen Unternehmen ein wichtiges Thema in den kommenden drei Jahren ist oder wird.

Die Untersuchung zeigt allerdings auch deutliche Unterschiede zwischen den europäischen IT-Märkten, vor allem bezüglich der Bedeutung von Big Data, und der Bewertung von Chancen und Risiken. Interessanterweise tendieren Unternehmen, deren IT-Strategie Teil der Unternehmensplanung ist, eher dazu, Big Data-Optionen zu analysieren.

Bei Unternehmen, die ihre IT-Strategie nicht in die Unternehmensplanung einbinden, entweder, weil es keine langfristige IT-Strategie gibt oder sie andere Ziele verfolgt, sind es weniger als 60 Prozent, die Big Data mit auf der Agenda haben. Die Zahl sinkt sogar auf 40 Prozent bei Unternehmen, deren langfristige Strategieziele die eigene IT überhaupt nicht berücksichtigen.

98 Prozent der deutschen Unternehmen hingegen verfolgen oder entwickeln gerade eine langfristige Strategie, die mit allen Stufen des Business-Plans im Einklang steht (84 Prozent). Diese Zahl ist umso beeindruckender, weil dieselben 98 Prozent die Vorteile von Big Data für ihr Unternehmen bereits untersucht haben oder derzeit analysieren. 41 Prozent der deutschen Unternehmen verfügen schon über ein Geschäftsmodell, das auf Big Data basiert, währenddessen dies nur auf durchschnittlich 25 Prozent der europäischen Unternehmen zutrifft.

“Diese Ergebnisse zeigen, dass zukunftsorientierte Unternehmen, deren langfristige Planung in Einklang mit ihrer IT-Strategie steht, die Möglichkeiten neuer Technologien konsequenter ausschöpfen”, kommentiert Peter Knapp, Geschäftsführer der Interxion Deutschland GmbH, die Studie. “Hier ist es sehr wichtig, dass die IT-Abteilungen zukunftsorientiert den Grundstein für zukünftige Big Data-Anwendungen legen, die dem Unternehmen Wettbewerbsvorteile verschaffen.”

Herausforderungen und Möglichkeiten
Obwohl Big Data europaweit von vielen Unternehmen und IT-Abteilungen zugleich als Herausforderung und als Chance wahrgenommen wird, überwiegen bei deutschen Unternehmen die Vorteile: 99 Prozent gaben an, Big Data als neue Möglichkeit zu sehen.

Auf die gezielte Frage nach den Herausforderungen antwortete fast die Hälfte aller Befragten (45 Prozent), dass die IT-Abteilung wichtigere Anfragen zu erledigen habe, ein Drittel war aufgrund der notwendigen Investitionen zurückhaltend, ein weiteres Drittel nannte mangelnde Speicherkapazitäten und weitere 32 Prozent fehlendes internes Know-how als Probleme.

Überraschenderweise wird die Netzwerkinfrastruktur als drittgrößtes technisches Problem für Big Data-Lösungen genannt: Fast die Hälfte (48 Prozent) der Befragten vermutet große Beeinträchtigungen, die sich auf die Geschwindigkeit, Verarbeitung und Bereitstellung von Informationen auswirken. Diese Antwort ist vor dem Hintergrund, dass 58 Prozent der Unternehmen davon ausgehen, ihren Endkunden ihre Daten innerhalb von 100 Millisekunden zur Verfügung stellen zu müssen, verständlich.

Trotz der genannten Herausforderungen haben die Befragten auch zahlreiche Vorteile erkannt, die Big Data für ihr Unternehmen bietet: Als wichtig bewertet wurden schnellere Entscheidungsprozesse (57 Prozent), höhere Kundenzufriedenheit (54 Prozent), mehr Cross-Selling (47 Prozent), schnellere Markteinführung neuer Produkte und Dienstleistungen (46 Prozent) und Innovation (46 Prozent).

“Um von den genannten Vorteilen profitieren zu können, ist es entscheidend, jetzt die richtigen Weichen zu stellen und eine erfolgreiche Big-Data-Lösung in die langfristige strategische Geschäftsplanung zu integrieren. Die Infrastruktur in einem Rechenzentrum erfüllt hohe Anforderungen an Big Data-Lösungen, wie die Möglichkeit, mit großen, unstrukturierten Datenmengen aus verschiedenen Quellen umgehen zu können. Zudem sorgt sie für geringe Latenzzeiten, Skalierbarkeit und herausragende Anbindung.”

Diese Einschätzung teilen 70 Prozent der befragten deutschen Unternehmen: Die Auslagerung von Big Data-Lösungen in die Colocation wird von 46 Prozent als wichtig, von 24 Prozent sogar als sehr wichtig bewertet. 50 Prozent der befragten Unternehmen bevorzugen eine Big Data-Lösung as a Service, um Netzwerkkapazitäten zu sparen, 44 Prozent sprechen sich für ein Pay-as-you-go-Modell aus.

Hinweis für Redakteure
Vanson Bourne hat im Auftrag von Interxion 750 Senior IT-Entscheidungsträger in Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern im November und Dezember 2012 befragt. An der Studie haben 150 Befragte aus dem Vereinigten Königreich und Irland sowie je 100 aus Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich und der Schweiz, den Benelux- und Skandinavischen Ländern teilgenommen.

Interxion Deutschland GmbH
Peter Knapp
Hanauer Landstraße 298

60314 Frankfurt am Main
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.interxion.de
Telefon: 0 69 4 01 47-1 03

Pressekontakt
Fink & Fuchs Public Relations AG
Jan Krüger
Berliner Straße 164

65205 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.ffpr.de
Telefon: 0611-74131-937

Die Sommerkollektion 2013 von Gudrun Sjödén

Die Sommerkollektion 2013 von Gudrun Sjödén (ddp direct) Zirndorf, 28. März 2013: OSTEN, WESTEN, NORDEN und SÜDEN – die schwedische Designerin Gudrun Sjödén thematisiert in ihrer neuen Sommerkollektion die vier Himmelsrichtungen. Sie zeigt einen turbulenten Mix aus floralen Mustern auf Öko-Baumwolle, Mode aus Baumwolltwill im Stil französischer Arbeitskleidung und Sommerliches aus feinstem Batist in den Farben der Abenddämmerung. Eine Kollektion, die geruhsame Tage in der Sonne noch schöner macht!

Osten – Üppiges Grün und Blumengirlanden

Das Symbol dieser Modellgruppe ist eine kleine, gestickte Blumengirlande. Dieses Blumemmotiv wurde ursprünglich von Gudrun Sjödén spontan an die Wand ihres Londoner Konzeptladens gemalt. Grünes Blattwerk inspirierte sie zu dem Musterbild eines wunderschönen Sommerkleids und einer luftigen Tunika in Naturtönen und sattem Guavegrün. Die Kollektion zeigt auch herrlich kühle Leinenmodelle in sommerlichen Nuancen, wie Pfingstrose, Ananas, Indigo und Oliv – perfekt für schöne Stunden im Garten oder am Strand.

Westen – In den Farben der Abenddämmerung

In der Zeit der Entstehung dieser Modellgruppe las Gudrun Sjödén ein faszinierendes Buch des Journalisten und Afrikakenners Lasse Berg. Diese Lektüre über die Entwicklung der Menschheit hat sie bei der Wahl der Farben mit beeinflusst. Gudrun trägt im Sommer selbst gern dunkle Farben und leichte, kühle Materialien, wie Baumwollcrêpe, Leinen und Batist. Afrika inspirierte sie auch zu Skymningssång (Dämmerungslied), wie ein ovales Muster in den zarten Farben der Dämmerung heißt.

Norden – Bleu de Travail mit Inspiration aus Frankreich

Bleu de travail war ursprünglich praktische, französische Arbeitskleidung, die ursprünglich mit Indigoeingefärbt wurde. Die gleiche Textiltradition gibt es auch in Schweden, die USA haben ihre Bluejeans und in China ist es die traditionelle Arbeitskleidung. Gudrun Sjödén führt in ihrer Sommerkollektion diese Tradition fort mit Hosen, Shorts, Röcken, Westen und natürlich einer Latzhose – unentbehrlich für die Arbeit im Freien. Diese Mode gibt es in traditionellem Indigoblau, in Sharon, Mandarine und Nebelgrau.

Süden – Afrikanische Farben und MusterSüdlich der Sahara begegnen wir einer ganz eigenwilligen Farb- und Musterkultur mit überraschenden Farbkombinationen und Designs, die oft sowohl organisch als auch geometrisch angelegt sind. Ibis und Masai heißen die Musterbilder der afrikanisch inspirierten Modellgruppe und bestehen auslänglichen Blättern und Gräsern, die die Savanne symbolisieren. An heißen Sommertagen besonders angenehm sind Gewebe und Trikot aus daunenweichem Lyocell oder Modal, gemixt mit Baumwolle.

Basics – Eine farbenstarke Entscheidung für die Umwelt

Was wäre der Sommer ohne richtig farbstarke Basics? Gudrun Sjödén zeigt Unentbehrliches aus Trikot, Strick und Webstoff, diesmal in sommerlichem Rot, Dahlie, Pfingstrose, Guave, Lavendel und Indigo. Um ihren Kundinnen eine umweltfreundliche Modewahl zu erleichtern, tragen die entsprechend hergestellten Modelle Symbole mit einem, zwei oder drei Blättern, an denen sich der Grad der Umweltfreundlichkeit leicht ablesen lässt.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/mke4ki

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-sommerkollektion-2013-von-gudrun-sjoed-n-34239

=== Die Sommerkollektion 2013 von Gudrun Sjödén im Zeichen der vier Himmelsrichtungen (Bild) ===

Die Sommerkollektion 2013 von Gudrun Sjödén im Zeichen der vier Himmelsrichtungen

Shortlink:
http://shortpr.com/nlgf6x

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/die-sommerkollektion-2013-von-gudrun-sjoed-n-im-zeichen-der-vier-himmelsrichtungen

berndt & berndt communications
Andreas Haumesser
Nymphenburger Straße 86

80636 München
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.gudrunsjoeden.de
Telefon: 089/18 94 116

Pressekontakt
berndt & berndt communications
Andreas Haumesser
Nymphenburger Straße 86

80636 München
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://
Telefon: 089/18 94 116

Weiterbildung nach Maß

Weiterbildung nach Maß Ziel der deutschlandweiten Seminare ist es, den Netzwerk-Partner sowohl fundiertes Fachwissen für ihren Berufsalltag zu vermitteln, als auch über aktuelle Entwicklungen rund um das Franchise-System zu informieren. Dabei bewegen sich die Seminarinhalte von marktspezifischen Informationen über interne Maßnahmen und organisatorische Tätigkeiten bis hin zu praktischen Tipps und Empfehlungen für den Maklerberuf. Rund 51 Teilnehmer aus Geseke, Königslutter und Ingolstadt nutzten die Gelegenheit, sich mit den Makler-Kollegen, den Masterpartnern sowie Geschäftsführer Andreas Laarmann auszutauschen.

“Der persönliche Kontakt zu unseren Partnern ist ein essentieller Baustein für unser Unternehmenskonzept und hat für uns hohe Priorität”, erklärt der Immobilienexperte Laarmann im Anschluss an die Seminare. “Man kann viele Informationen zur Verfügung stellen, doch der direkte Austausch mit unseren Lizenzpartnern stellt die Basis für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit dar”, so Laarmann weiter.

Auch Lizenpartner Andreas Schimm aus Wiesbaden zeigt sich nach dem zweitätigen Workshop in Ingolstadt mit den Ergebnissen zufrieden. “Aus dem Seminar nehme ich viele gute Hinweise und konkrete Optimierungspunkte für meine tägliche Arbeit mit. Es ist gut zu wissen, dass Falc Immobilien nicht nur eine etablierte Dachmarke ist, sondern sich stetig um den persönlichen Erfolg seiner Lizenznehmer engagiert”.

Weitere Informationen zum Unternehmen sowie zu den Themen “Makler Lohmar“, “Immobilienmakler Lohmar” oder “Haus verkaufen Lohmar” erhalten Sie unter www.falc-immo.de.

Falc Immobilien GmbH & Co. KG
Andreas Laarmann
Kirchstraße 1

53797 Lohmar
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.falcimmo.de
Telefon: 02246 / 911 65 83

Pressekontakt
BigSky PR e.K.
Christiane Schulze
Münsters Gäßchen 16

51375 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.bigsky-pr.de
Telefon: 0214 7079511

KÖNIGSDRUCK lebt Innovation in Reinickendorf Innovationsdialog gestartet

(ddp direct) Berlin – Die Traditionsdruckerei KÖNIGSDRUCK startete pünktlich zum Frühlingsanfang am Standort in Reinickendorf mit dem ersten Innovationstag. An diesem Tag legte KÖNIGSDRUCK mit sieben Partnern seines erstklassigen Netzwerkes den Grundstein für ein neues Dienstleistungsangebot.

Der Einladung folgten, neben 80 Gästen aus der Berliner Agentur- und Medienwelt, der Unternehmer und Bundestagsabgeordnete Dr. Frank Steffel (CDU) sowie Rechtsanwalt und Staatssekretär a.D. Hans Jochen Henke.

Firmengründer und Geschäftsführer, Olaf König, startet die Initiative seines Unternehmens mit dem Konfuzius-Zitat: „Wenn Du die Absicht hast, dich zu erneuern, tue es jeden Tag.“ Olaf König weiter: „Das Know-how des Druckhandwerks schwindet immer mehr am Markt. Mit dieser neuartigen Dialogplattform ermöglichen wir unseren Kunden und Partnern den direkten Blick in die Werkstatt. Hautnah und mit allen Sinnen kann man erfahren, aus welchen innovativen Bestandteilen und Schritten exzellenter Druck zusammengefügt wird.“ Frank Steffel lobt in seinem Grußwort den Berliner Mittelstand für die Bereitschaft, Netzwerke aufzubauen und Innovationen voranzutreiben. „Der brachiale Wettbewerb in der Druck- und Medienbranche wird mit ungleichen Waffen geführt und verlangt nach neuen Ansätzen, kombiniert mit Mut und Kreativität.“

Namhafte Designer, Agenturen und Entscheider von Markenunternehmen sind begeistert, dass sie künftig noch stärker von den Synergien in der KÖNIGSDRUCK-Gemeinschaft profitieren können. Das geballte Wissen der unterschiedlichen Meister entlang der Wertschöpfungskette wird in klar definierten Praxisworkshops abgerufen. Organisiert und koordiniert wird die Ideenschmiede auch künftig von KÖNIGSDRUCK. Zeit ist in der Kreativwirtschaft bares Geld – doch der Mehrwert des Innovationsdialoges liegt klar auf der Hand. Obwohl es am Anfang lediglich eine vage Kunden-Idee gab, existiert am Ende des Workshops, also innerhalb kürzester Zeit, ein durchdachtes und sofort umsetzungsfähiges, individuelles und terminiertes Gesamtkonzept – und zwar besonderer Güte.

Anja Rosendahl, Managing Director von Rosendahl Berlin, unterstützt diese neue Dialogform. „Bei unseren Projekten, wie z.B. Galeries Lafayette oder minimum setzen wir auf schnellen, technischen Input sowie verlässliche Aussagen und Hilfestellungen zur Umsetzung unserer vielfältigen Druckideen. Genau das ist der Vorteil dieses Netzwerkes.“

Den Beweis für die Funktionalität des KÖNIGSDRUCK- Netzwerkes lieferte bereits der erste Innovationstag. So entstand in nur wenigen Tagen ein in dieser Form einmaliges Notizbuch, gespickt mit allerlei Produktinnovationen. Alle Gäste erhielten das von Olaf König betitelte Meisterwerk als Geschenk.Wer war beim ersten Innovationstag dabei?Neben den Papierlieferanten E. Michalis GmbH & Co. aus der Igepagroup und Metapaper GmbH zeigten sich Handwerksmeister mit ihrem Equipment aus Berliner Werkstätten. Alles echte Geheimtipps, auf die man sonst mit Glück in den Höfen Berlins stößt oder auf die man mittels Empfehlung trifft. Dazu gehören Ralf Fischer von der buks! GmbH – ein wahrer Künstler in der Buchdeckenherstellung und -veredelung, Ralf Quernheim vom RQ-Verlag – ein innovativer Buchbinder, der neue Patente in Serie anmeldet, Andreas Makus von der Thomas Nickert Druck Veredelung GmbH – die Druckprodukte mit Folien und Lacken in echte Schätze verwandeln und Amit Prasad von der M. Prasad Papierverarbeitung GmbH & Co. KG – die Kunstwerke mit Stanzungen herstellen und anschließend konfektionieren.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/c8y0rw

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/koenigsdruck-lebt-innovation-in-reinickendorf-innovationsdialog-gestartet-67605

KÖNIGSDRUCK Service GmbH
Carolin Zacharias
Alt-Reinickendorf 28

13407 Berlin
-

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.koenigsdruck.de
Telefon: +49 30 41 40 18 -29

Pressekontakt
KÖNIGSDRUCK Service GmbH
Carolin Zacharias
Alt-Reinickendorf 28

13407 Berlin
-

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://
Telefon: +49 30 41 40 18 -29

Open Talk mit Robert Schmidtke – über die Kunst des Machbaren

Open Talk mit Robert Schmidtke - über die Kunst des Machbaren FRÜHLING in Deutschland, eine neue Partei streitet für eine neue, politische Kultur und eine Politik “Made in Germany”, die niemanden mehr zurücklässt: Ob arbeitslos und Nichtwähler oder selbstständig und das selbst und ständig.

FRÜHLING in Deutschland will als Partei aus der Mitte der Gesellschaft eine neue Heimat für alle bieten: Außenpolitik bis Homoehe, Innenpolitik, Sicherheit und Finanzen, das Geld von großen und kleinen Anlegern, Fragen von Bildung, Familie, Jugend, Sport, interne, deutsche Streitpunkte von Altersarmut über NSU bis Wirtschaftsverbandsförderung und Zypern sind Themen, die der 3. deutsche Kanzlerkandidat, Robert Schmidtke, zur Diskussion stellt.

Wann?

Am Donnerstag, 4. April sowie am Samstag, 6. April.

Wo?

Beim Open Talk im feudalen Ratskeller Regensburg.

Doch der Parteichef der neuen Politischen Kraft “FRÜHLING in Deutschland” hat versprochen, auch sonst keinem Gespräch auszuweichen.

“FRÜHLING in Deutschland ist eine Partei aus der Mitte der Gesellschaft – und macht eine neue Politik genau auch für die Mitte der Gesellschaft”, sagt der 49-jährige Unternehmer, Familienvater, Regensburger und Weltreisender.

Nur wenige Tage nach dem Open Talk steht eine Israel-Reise auf dem Programm des viel belesenen und global sachkundigen Wirtschaftswissenschaftlers, dessen Kalender auch schon die Namen des US-Altpräsidenten Jimmy Carter sowie polnischer Solidarnosc-Patrioten enthält. Dementsprechend prallvoll ist die Terminliste von Robert Schmidtke: London, Paris, Rom, Gespräche etwa mit Beppe Grillo, aber auch mit Führern der kosovarischen Opposition von Vetevendosje über Hintergründe der Balkankrise stehen im Planchart.

“Bei allen internationalen Ambitionen ist Deutschland unser Herzensanliegen”, lacht der eloquente Polit-Stratege, darauf angesprochen, wie man das alles unter einen Hut bekommt. “Wir haben die Ideen, die Spezialisten, die Lösungen für viele der Fragen, die von den heutigen Politikern umschifft werden, eben weil wir genau aus der Mitte der Gesellschaft starten und nicht einem althergebrachten Politikbetrieb verpflichtet sind, der Novationen einer neuen, politischen Kultur ,Made in Germany’ von vornherein ausschließt.”

Und mit einem Augenzwinkern fügt er smart hinzu: “Wer daran zweifelt, ist übrigens herzlich aufgerufen, mitzumachen. Wir nehmen gern Mitglieder auf – und wir wissen aus Erfahrung, dass es ungezählte, bisherige Nichtwähler mit großen Kompetenzen gibt. Die haben bei uns alle Chancen. Bis hin zum Spitzenkandidaten in einem der freien Wahlkreise, die sie sich nach geschulter Auffassung politisch bereiten dürfen.” http://www.fruehling-in-deutschland.de/wahlkreise/

Gespannt sein dürfen Gäste des Open Talk im Ratskeller Regensburg insbesondere auf die finanzpolitischen Visionen und die Perspektiven, die machbar sind und, so verspricht Schmidtke, “niemanden in der Gesellschaft zurücklassen”.

Mit letzteren Worten zielt der Unternehmer vor allem auch auf Nichtwähler: Erreichen wir die, werden wir im Bundestag einen neuen Politikstil einführen … und noch so manche Überraschung mehr.

Zentraler Programmpunkt der Partei FRÜHLING in Deutschland findet man im Internet unter http://www.fruehling-in-deutschland.de/aktuelles/

Mehr von und über Parteichef Robert Schmidtke in GT – dem deutschen Online-Magazin für Politische Kultur unter http://www.gt-worldwide.com/kategorie/thema/autoren-gastautoren-in-gt/robert-schmidtke.html

Wer mit klugen Lesern rechnet, steht in GT.

http://www.gt-worldwide.com

Herausgeber: Norbert Gisder

GT – Deutsches Online-Magazin für Politische Kultur
Norbert Gisder
Dorfstraße (Kablow Ziegelei) 15

15712 Königs Wusterhausen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.gt-worldwide.com
Telefon: 03375-21 56 62

Pressekontakt
GT – Deutsches Online-Magazin für Politische Kultur
Norbert Gisder
Dorfstraße (Kablow Ziegelei) 15

15712 Königs Wusterhausen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.gt-worldwide.com
Telefon: 03375-21 56 62

Seminar: “Markenentwicklung und Markenführung” am 17.April 2013 in Berlin

Seminar: Am 17.April 2013 führt SemProCon ein Tages-Seminar zum Thema Markenentwicklung und Markenführung in Berlin durch.

Zielsetzung
Das Seminarziel besteht im Erlernen der Entwicklung einer klaren Markenstrategie für Ihr Unternehmen. Das Seminar vermittelt Ihnen, wie Sie Handlungsschritte sofort umsetzen können, um ihre Marke aufzubauen und zu stärken.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an alle Unternehmer, strategische Planer, Manager und Verantwortliche aus Marketing, PR und customer relation die ihr Unternehmen erfolgreicher und attraktiver machen wollen.

SemProCon Seminarthemen:

- Herausarbeitung des Alleinstellungsmerkmals
- Erzeugung von Kundensog
- Guerilla und Word-Of-Mouth Marketing ohne Media-Budget
- Vom Publisher zum Engagement-Profi

Umsetzung
Durch anschauliche Erläuterungen, Bilder und Grafiken, sowie praktische Beispiele wird theoretisches, wie praktisches Wissen gleichermaßen intensiv und hautnah zur späteren individuellen Anwendung dargebracht.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier: Seminar Markenentwicklung und Markenführung

Alle Informationen zu mehr als 30 Seminaren von SemProCon: SemProCon Seminare

SemProCon
M K.rusch
Gleimstrasse 35

10437 Berlin
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.semprocon.com
Telefon: 03063370050

Pressekontakt
SemProCon
F Seidel
Gleimstr. 35

10437 Berlin
Germany

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.semprocon.com
Telefon: 03063370051

Warum gutes Hören so wichtig ist bei Hörproblemen sind Hörakustiker Ansprechpartner Nummer Eins

Warum gutes Hören so wichtig ist  bei Hörproblemen sind Hörakustiker Ansprechpartner Nummer Eins (ddp direct) FGH, 2013. – Immer noch verzichten viele Menschen unbewusst oder aus falscher Zurückhaltung auf gutes Hören mit Hörsystemen. Allein in Deutschland haben über 15 Millionen Menschen Hörprobleme, rund 3 Millionen nutzen Hörsysteme und sind damit äußerst zufrieden. Denn die moderne Hörakustik ist heute so leistungsfähig wie nie zuvor. Sie lässt Menschen mit Hörminderungen wieder im vollen Umfang am Leben teilnehmen. Neben zurückgewonnener Selbstsicherheit in beruflichen und privaten Situationen sichert gutes Hören ein breites Spektrum an Lebensqualität. Lebensfreude und Optimismus bleiben erhalten. Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein werden gestärkt. Die Beziehungen zu den Mitmenschen bleiben intensiv, Missverständnisse durch schlechtes Hören gehören der Vergangenheit an.

Dabei betreffen Hörprobleme nicht nur Senioren, sondern zunehmend auch Menschen mittleren Alters, junge Erwachsene, Jugendliche und auch Kinder. Experten machen dafür Faktoren wie zunehmenden Lärm und Stress verantwortlich. Das verminderte Hörvermögen bedeutet teils erhebliche Einschränkungen der Kommunikationsfähigkeit. Den Betroffenen fällt es immer schwerer, in ihrem persönlichen Umfeld zurecht zu kommen und sich unter Mitmenschen auszutauschen – und das in allen Lebensbereichen. Es drohen Unzufriedenheit, Depression und soziale Isolation.

Die ausgewiesenen Fachleute für effektive Hörlösungen sind in Deutschland die Hörakustiker der Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH). Kompetenter Service und fachliche Beratung auf höchstem Niveau sind dabei oberstes Gebot. „Dazu zählt vor allem der qualifizierte Hörtest, den man kostenlos und ohne weitere Verpflichtung beim FGH Hörakustiker durchführen lassen kann“, sagt Burkhard Stropahl von der Fördergemeinschaft Guten Hören. „Die Ergebnisse geben Aufschluss über das Hörvermögen und sind entscheidend für mögliche weitere Schritte, bis hin zu Auswahl und Anpassung der individuell geeigneten Hörsysteme.“

Das zeigt: Gutes Hören kommt nicht von allein, sondern setzt äußerste Fachkompetenz und viel Einfühlungsvermögen des Hörakustikers voraus. Dafür sind die Fachleute stets auf dem neuesten Stand der Forschung und halten die gesamte Palette an aktueller Hörtechnologie bereit. Komplexe Sachverhalte werden den Kunden einfach und verständlich erklärt. Und darüber hinaus bieten die FGH Hörakustiker umfassende Nachsorge oder auch individuelles Hörtraining. Einen FGH Partner in der Nähe findet man im Internet unter www.fgh-info.de oder unter der (aus dem deutschen Festnetz) kostenlosen Hotline 0800-360 9 360.

Verwendung und Nachdruck des Textes honorarfrei mit Quellennachweis: “FGH”

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0qqgmc

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/warum-gutes-hoeren-so-wichtig-ist-bei-hoerproblemen-sind-hoerakustiker-ansprechpartner-nummer-eins-50437

=== Warum gutes Hören so wichtig ist bei Hörproblemen sind Hörakustiker Ansprechpartner Nummer Eins (Bild) ===

Unser Gehör begleitet uns bei vielen Gelegenheiten. Es sorgt dafür, dass wir uns austauschen können, ermöglicht uns Erleben und Teilhabe, verleiht uns Zugang zu vielen Augenblicken, die Lebensfreude und Lebensqualität bringen. Doch was tun, wenn uns das Hörvermögen allmählich im Stich lässt? Die Anzeichen dafür sind oftmals eindeutig und wer sie erkennt, kann rasch gegensteuern. Der erste Schritt ist der kostenlose Hörtest bei einem FGH Hörakustiker. Foto: FGH

Shortlink:
http://shortpr.com/7asjx7

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/warum-gutes-hoeren-so-wichtig-ist-bei-hoerproblemen-sind-hoerakustiker-ansprechpartner-nummer-eins

Fördergemeinschaft Gutes Hören
Karsten Mohr
Königstraße 52

30175 Hannover
-

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.fgh-info.de
Telefon: 0511 76333666

Pressekontakt
Fördergemeinschaft Gutes Hören
Karsten Mohr
Königstraße 52

30175 Hannover
-

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://
Telefon: 0511 76333666

Architekt muss Kostenrahmen mit dem Auftraggeber bei der Planung möglichst früh abstecken

Architekt muss Kostenrahmen mit dem Auftraggeber bei der Planung möglichst früh abstecken GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.03.2013 (Az.: VII ZR 230/11) entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein Architekt im Rahmen der Grundlagenermittlung den wirtschaftlichen Rahmen für ein Bauvorhaben mit dem Auftraggeber abstecken müsse und dessen Kostenvorstellungen für die Planung des Bauvorhabens zu berücksichtigen seien. Werde der angegebene Kostenrahmen vom Architekten später überschritten, könne die Planung unter Umständen unbrauchbar sein und ein Anspruch des Architekten auf Honorarzahlung könnte entfallen.

Der BGH hatte in einem Fall zu entscheiden, in dem ein Auftraggeber einen Architekten mit der Genehmigungsplanung für ein Wohnhaus beauftragt hatte. Bei der Ausführung des Projektes wurde die Planung des Architekten jedoch nicht realisiert. Der Auftraggeber berief sich deshalb darauf, dass die Planung für ihn unbrauchbar geworden sei. Der Architekt verlangte wegen der Planungsleistung dagegen Zahlung des Honorars und erhob Klage.

Nachdem die Klage des Architekten in den Vorinstanzen wegen der fehlenden Vereinbarung einer Bausummenobergrenze überwiegend Erfolg hatte, ist der BGH dem nun entgegengetreten. Er führte aus, dass ein Architekt schon bei der Grundlagenermittlung grundsätzlich verpflichtet sei den wirtschaftlichen Rahmen für ein Bauvorhaben mit dem Auftraggeber abzustecken und dessen Kostenvorstellungen zu berücksichtigen. Widerspreche der Architekt diesen ihm gegenüber vorgebrachten Kostenvorstellungen des Auftraggebers nicht, sollen diese nach Auffassung des BGH jedenfalls den Planungsrahmen bestimmen und sogar Vertragsinhalt werden können.

Die Kostenvorstellungen des Auftraggebers sollen selbst dann verbindlich sein, wenn bei der Planung keine Bausummenobergrenze festgelegt werde, sondern nur eine ungefähre Bausumme festgelegt wird, anhand derer der Kostenrahmen festgelegt werden soll. Bestünden Zweifel am Kostenrahmen, müsse der Architekt den Auftraggeber darüber aufklären.

Einen Architekten treffen viele Pflichten. Er hat gegenüber seinem Auftraggeber beispielsweise auch gewisse Beratungs- und Vermögensbetreuungspflichten. Die Beratungspflichten treffen ihn nicht nur in technischen Bereichen, sondern auch bei offensichtlichen Rechtsfragen.

http://www.grprainer.com/Immobilienrecht.html

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.grprainer.com
Telefon: 0221-2722750

Pressekontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.grprainer.com
Telefon: 0221-2722750

Möglicherweise keine Steuerersparnis wegen Unterschiedsbetrag bei Schiffsbeteiligung

Möglicherweise keine Steuerersparnis wegen Unterschiedsbetrag bei Schiffsbeteiligung GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Die einkommensteuerliche Gewinnermittlung einer Schiffsbeteiligung, oftmals als Tonnagesteuer bezeichnet, wird in der Regel am Ende der Beteiligung fällig. Der Unterschiedsbetrag, welcher die Differenz zwischen dem Buchwert des Schiffes und dessen Teilwert (inklusive aller stillen Reserven) angibt, wird für gewöhnlich im Rahmen dieser Gewinnermittlung berechnet.

Wird das Schiff durch ein Fremdgewährungsdarlehen finanziert, so wird der Unterschiedsbetrag, welcher sich hier aus den verschiedenen Wechselkursen jeweils zu Beginn und am Ende der Laufzeit des Darlehens ergibt, normalerweise auch berechnet. Der letztlich zu versteuernde Unterschiedsbetrag ergibt sich dann allerdings aus der Summe des Unterschiedsbetrages des Schiffes und dem Unterschiedsbetrag des Darlehens.

Es ist in beiden Fällen möglich, dass es am Ende zu einem positiven Unterschiedsbetrag, d.h. einer Gewinnhinzurechnung, oder zu einem negativen Unterschiedsbetrag, also einer Verlustzuweisung, kommt. Letztlich ist dies aber insofern irrelevant, als dass der Unterschiedsbetrag am Ende der vereinbarten Laufzeit der Beteiligung durch den Anleger so oder so versteuert werden muss.

Problematisch kann dies insoweit sein, als dass sich diese Unterschiedsbeträge erst am Ende der Laufzeit der Fondsbeteiligung oder bei einer frühzeitigen Auflösung bemerkbar machen. Das heißt konkret, dass sie zu Beginn der Fondsbeteiligung oftmals außer Acht gelassen werden und somit am Ende möglicherweise gravierende Konsequenzen haben können.

Wurde beispielsweise zu Beginn der Beteiligung nicht hinreichend über die bestehende Möglichkeit der späteren Verpflichtung zum Ausgleich des Unterschiedsbetrages aufgeklärt, kann dies den Plan, steuerliche Vorteile zu erzielen, schnell durchkreuzen. Anlegern, welche zuvor noch nie etwas über diese Beträge gehört haben, drohen somit eventuell böse Überraschungen, erhebliche Steuernachforderungen können unter Umständen die Folge sein.

Insbesondere Anleger, deren Schiffsbeteiligung in Kürze ausläuft, deren Schiffsfonds sich in einer möglichen aktuellen Krise befindet, oder die ihre Beteiligung vor dem vereinbarten Endtermin auflösen möchten, sind von dieser Problematik möglicherweise betroffen. Rechtzeitig sollten sich diese Anleger juristischen Rat einholen. Ein im Kapitalmarktrecht und Steuerrecht tätiger Rechtsanwalt berät Sie und kann Sie möglicherweise vor steuerlichen Nachteilen bewahren.

http://www.grprainer.com/Steuerrecht.html

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.grprainer.com
Telefon: 0221-2722750

Pressekontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.grprainer.com
Telefon: 0221-2722750

Preis-pro-PS-Analyse: Welche 15 Neuwagen bieten am meisten Motorleistung fürs Geld?

Preis-pro-PS-Analyse: Welche 15 Neuwagen bieten am meisten Motorleistung fürs Geld? (ddp direct) Das Neuwagenportal MeinAuto.de hat für über 500 Fahrzeugmodelle das Preis-pro-PS-Verhältnis untersucht. Die günstigsten leistungsstarken Modelle über 150 PS gehören dabei überwiegend zur Kompaktklasse. Setzt man die PS-Zahl ins Verhältnis zum Kaufpreis, so weisen der Mazda 3 MPS und der Ford Focus ST den derzeit günstigsten Preis pro PS auf. Der Japaner Mazda 3 in der Motorisierung 2.3 MZR DISI Turbo mit sportlichen 260 PS kommt bei aktuell 23,6 Prozent Nachlass auf einen Kaufpreis von 21.683 Euro (Listenpreis 28.390€). Damit kostet jedes einzelne PS umgerechnet nur 83,39 Euro. Der Ford Focus ST mit dem 2.0 EcoBoost-Aggregat und 250 PS landet bei einem PS-Preis von 84,03 Euro nur knapp dahinter. Mit aktuell 24,8 Prozent (entspricht fast 7.000€) Nachlass wird der Kompaktwagen derzeit ab 21.007 Euro (Listenpreis 27.950€) angeboten.

„Die aktuellen Rekordnachlässe auf Neuwagen machen zurzeit auch viele leistungsstarke Neuwagen erschwinglich“, so Marktexperte Alexander Bugge von MeinAuto.de.

Sport- und Geländewagen liegen trotz hoher PS-Zahlen nicht auf den vordersten Plätzen

Die auch wegen ihrer kraftvollen Motorleistung beliebten Sport- und Geländewagen sind in der Preis-pro-PS-Wertung nur vereinzelt vertreten. Trotz hoher Nachlässe sind die Anschaffungspreise zu hoch; das deutliche Mehr an PS reicht nicht aus. Aus dem Segment der Sportwagen schaffen es daher nur der Nissan 370Z (3.7, 328 PS, Rang 5) mit 93,04 Euro pro PS und der Chevrolet Camaro (6.2 V8 MT, 432 PS, Rang 6) mit 94,77 Euro pro PS unter die ersten 15. Der Nissan 370Z (Internetpreis 30.516€) profitiert dabei besonders von dem für einen vollwertigen Sportwagen aktuell sehr hohen Nachlass von 21,2 Prozent auf den Listenpreis, wohingegen beim Camaro die schiere Leistung von 432 PS dessen Kaufpreis von stolzen 40.941 Euro (9% Nachlass) auffängt. Einziger Geländewagen unter den Top 15 ist der Jeep Wrangler in der Variante Sahara (3.6 V6, 284 PS), der auf einen Wert von 95,36 Euro pro PS und damit Rang 7 kommt.

Nur ein deutsches Premiummodell in Top 15

Insgesamt 12 verschiedene Marken befinden sich unter den Top 15 des besten Preis-pro-PS-Verhältnisses. Allerdings sind dabei die deutschen Premiumhersteller Audi, BMW und Mercedes so gut wie gar nicht vertreten, was vor allem an deren im Vergleich zur Konkurrenz ungleich höheren Kaufpreisen liegt. Lediglich der BMW 1er (M135i, 320 PS, Internetpreis 33.473€) kommt mit 104,60 Euro pro PS bei 16,0 Prozent Nachlass auf den Listenpreis immerhin auf Rang 11.

„Wer beim Neuwagenkauf viel PS für relativ kleines Geld wünscht, der sucht am besten nicht im Premiumbereich“, empfiehlt Alexander Bugge von MeinAuto.de.

Bei den deutschen Volumenfabrikaten erreicht der Opel Corsa in der OPC Nürburgring-Edition (1.6 Turbo, 211 PS, Internetpreis 22.261€) mit einem PS-Preis von genau 105,50 Euro den 13. Rang, und auch der VW Golf 7 GTI (2.0 TSI, 211 PS, Internetpreis 23.207€) schafft es mit 109,98 Euro pro gekaufter Pferdestärke noch knapp in die Top 15.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/uuv1hs

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kfz-markt/preis-pro-ps-analyse-welche-15-neuwagen-bieten-am-meisten-motorleistung-fuers-geld-93807

=== Preis-pro-PS-Analyse: Welche 15 Neuwagen bieten am meisten Motorleistung fürs Geld? (Bild) ===

Sportliche Modelle der Kompaktklasse bieten am meisten Pferdestärken im Verhältnis zum Anschaffungspreis; Mazda 3 MPS und Ford Focus ST liegen an der Spitze

Das Neuwagenportal MeinAuto.de hat für über 500 Fahrzeugmodelle das Preis-pro-PS-Verhältnis untersucht. Die günstigsten leistungsstarken Modelle über 150 PS gehören dabei überwiegend zur Kompaktklasse. Setzt man die PS-Zahl ins Verhältnis zum Kaufpreis, so weisen der Mazda 3 MPS und der Ford Focus ST den derzeit günstigsten Preis pro PS auf. Der Japaner Mazda 3 in der Motorisierung 2.3 MZR DISI Turbo mit sportlichen 260 PS kommt bei aktuell 23,6 Prozent Nachlass auf einen Kaufpreis von 21.683 Euro (Listenpreis 28.390). Damit kostet jedes einzelne PS umgerechnet nur 83,39 Euro. Der Ford Focus ST mit dem 2.0 EcoBoost-Aggregat und 250 PS landet bei einem PS-Preis von 84,03 Euro nur knapp dahinter. Mit aktuell 24,8 Prozent (entspricht fast 7.000) Nachlass wird der Kompaktwagen derzeit ab 21.007 Euro (Listenpreis 27.950) angeboten.

Die aktuellen Rekordnachlässe auf Neuwagen machen zurzeit auch viele leistungsstarke Neuwagen erschwinglich, so Marktexperte Alexander Bugge von MeinAuto.de.

Sport- und Geländewagen liegen trotz hoher PS-Zahlen nicht auf den vordersten Plätzen

Die auch wegen ihrer kraftvollen Motorleistung beliebten Sport- und Geländewagen sind in der Preis-pro-PS-Wertung nur vereinzelt vertreten. Trotz hoher Nachlässe sind die Anschaffungspreise zu hoch; das deutliche Mehr an PS reicht nicht aus. Aus dem Segment der Sportwagen schaffen es daher nur der Nissan 370Z (3.7, 328 PS, Rang 5) mit 93,04 Euro pro PS und der Chevrolet Camaro (6.2 V8 MT, 432 PS, Rang 6) mit 94,77 Euro pro PS unter die ersten 15. Der Nissan 370Z (Internetpreis 30.516) profitiert dabei besonders von dem für einen vollwertigen Sportwagen aktuell sehr hohen Nachlass von 21,2 Prozent auf den Listenpreis, wohingegen beim Camaro die schiere Leistung von 432 PS dessen Kaufpreis von stolzen 40.941 Euro (9% Nachlass) auffängt. Einziger Geländewagen unter den Top 15 ist der Jeep Wrangler in der Variante Sahara (3.6 V6, 284 PS), der auf einen Wert von 95,36 Euro pro PS und damit Rang 7 kommt.

Nur ein deutsches Premiummodell in Top 15

Insgesamt 12 verschiedene Marken befinden sich unter den Top 15 des besten Preis-pro-PS-Verhältnisses. Allerdings sind dabei die deutschen Premiumhersteller Audi, BMW und Mercedes so gut wie gar nicht vertreten, was vor allem an deren im Vergleich zur Konkurrenz ungleich höheren Kaufpreisen liegt. Lediglich der BMW 1er (M135i, 320 PS, Internetpreis 33.473) kommt mit 104,60 Euro pro PS bei 16,0 Prozent Nachlass auf den Listenpreis immerhin auf Rang 11.

Wer beim Neuwagenkauf viel PS für relativ kleines Geld wünscht, der sucht am besten nicht im Premiumbereich, empfiehlt Alexander Bugge von MeinAuto.de.

Bei den deutschen Volumenfabrikaten erreicht der Opel Corsa in der OPC Nürburgring-Edition (1.6 Turbo, 211 PS, Internetpreis 22.261) mit einem PS-Preis von genau 105,50 Euro den 13. Rang, und auch der VW Golf 7 GTI (2.0 TSI, 211 PS, Internetpreis 23.207) schafft es mit 109,98 Euro pro gekaufter Pferdestärke noch knapp in die Top 15.

Shortlink:
http://shortpr.com/jf7sui

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/preis-pro-ps-analyse-welche-15-neuwagen-bieten-am-meisten-motorleistung-fuers-geld

MeinAuto GmbH
Andreas Partz
Venloer Str. -153 151

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.meinauto.de/presse
Telefon: 0221 292831-911

Pressekontakt
MeinAuto GmbH
Andreas Partz
Venloer Str. -153 151

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://
Telefon: 0221 292831-911

Salvatorische Klausel und Ausschluss des Zugewinnausgleichs im Ehevertrag

Salvatorische Klausel und Ausschluss des Zugewinnausgleichs im Ehevertrag GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.11.2012 (Az.: XII ZR 48/11) entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass der Ausschluss des Zugewinnausgleichs im Ehevertrag grundsätzlich nicht sittenwidrig sei, da der Zugewinnausgleich einer Regelung im Ehevertrag am weitesten zugänglich sei.

Vorliegend verlangte die Klägerin wohl Auskunft über das Vermögen ihres Mannes, damit sie die Unterhaltspflicht und den Zugewinnausgleich bestimmen könne. In einem vor der Hochzeit geschlossenen Ehevertrag hatten die Ehepartner allem Anschein nach Gütertrennung vereinbart. Außerdem sei der nacheheliche Unterhalt und der Versorgungsausgleich ausgeschlossen und eine salvatorische Klausel in den Ehevertrag aufgenommen worden.

In den Vorinstanzen blieb die güterrechtliche Auskunftsklage der Klägerin erfolglos. Begründet wurde dies scheinbar damit, dass im Ehevertrag ja der Zugewinnausgleich gerade ausgeschlossen worden war. Auch vor dem BGH blieb die Klage erfolglos.

Der BGH war zwar der Ansicht, der Ausschluss des Zugewinnausgleichs sei nicht sittenwidrig, jedoch gelte für den Ausschluss des Unterhalts etwas anderes. Begründet wurde dies mit der Tatsache, die Ehepartner hätten nach Abschluss des Vertrages noch Kinder bekommen, sodass sich ein Unterhaltsausschluss auch auf den für die Kinder zu zahlenden Betreuungsunterhalt beziehen würde. Dies sei jedenfalls nicht mit den guten Sitten vereinbar.

Gleiches gelte für den Ausschluss des Versorgungsausgleichs, da die Klägerin zum Zeitpunkt des Abschlusses des Ehevertrages keiner Erwerbstätigkeit nachgegangen sei und somit schon zum damaligen Zeitpunkt offensichtlich gewesen sei, dass dies im Falle einer Scheidung für die Klägerin schwerwiegende Folgen haben würde.

Laut BGH haben jedoch weder der Ausschluss des Versorgungsausgleichs noch der des Zugewinnausgleichs letztlich die Gesamtnichtigkeit des Vertrages zur Folge. Dies stützt der BGH wohl auf die von den Parteien vereinbarte salvatorische Klausel.

Wer vor der Ehe nicht präventiv denkt, riskiert unter Umständen das Vermögen, das er mit in die Ehe bringt. Denn auch diese Vermögenswerte werden im Fall einer Scheidung beim Zugewinnausgleich mitgerechnet. Dies kann durch einen Ehevertrag verhindert werden.

Ein im Familienrecht tätiger Rechtsanwalt kann Sie dahingehend beraten, wie Sie sich mit einem Ehevertrag für den Eventualfall einer Scheidung absichern können.

http://www.grprainer.com/Ehevertrag.html

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.grprainer.com
Telefon: 0221-2722750

Pressekontakt
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.grprainer.com
Telefon: 0221-2722750

Maximaler Komfort mit dem Canon Pixma MX 895

Maximaler Komfort mit dem Canon Pixma MX 895 Mit großer Ausstattung punkten

Das 4-in1 Multifunktionsgerät ist mit einer LAN- und einer W-LAN-Schnittstelle ausgestattet. Dadurch werden Druckaufträge über ein Heimnetzwerk, das Notebook, das Smartphone oder andere mobile Endgeräte ermöglicht. Weiterhin weist der Canon Pixma MX 895 die praktische Duplex-Funktion auf. Sie bedruckt mit den passenden Tintenpatronen automatisch beide Seiten des Blattes. Dadurch wird für eine Papierersparnis und die Reduzierung des CO2-Ausstoßes gesorgt. Die Bedienung des Druckers geht dank des 7,5 cm großen TFT-Displays ganz einfach und benutzerfreundlich vonstatten. Das Farbdisplay zeigt eine Vorschau von Bildern an und wird über zweifach belegte LED-Tasten bedient. Nach nur wenigen Sekunden Aufwärmzeit druckt der Canon Pixma MX 895 dank der Quick Stark-Technologie bereits die erste Seite in hochauflösender Qualität aus.

Entscheidende Merkmale

Der integrierte Dokumenteneinzug umfasst ein Volumen von 35 Blatt und verarbeitet automatisch auch umfangreiche Druckaufträge. Dank des Druckkopfes mit Mikrodüse erreicht der Canon Pixma MX 895 mit den passenden Tintenpatronen eine Auflösung von bis zu 9.600 x 2.400 dpi. Die Ausdrucke begeistern dadurch mit detailreichen Ergebnissen in kürzester Zeit. Schwarz-weiße Dokumente werden dabei zu 12,5 ISO-Seiten in der Minute ausgegeben. Die farbigen Ausdrucke erreichen eine Geschwindigkeit von 9,3 ISO-Seiten pro Minute. Dabei kann direkt von der Kamera, dem Fotohandy oder einer Speicherkarte gedruckt werden. Bedruckt werden können dabei mit den passenden Tintenpatronen neben dem normalen Druckpapier auch Fotopapier verschiedener Art und Umschläge.

Besonderheit des Druckers

Der Canon Pixma MX 895 ist mit Eigenschaften ausgestattet, die im Alltag Kosten ersparen und Mehraufwendungen minimieren. Ist nach einem langen Betrieb beispielsweise einer der Tintentanks aufgebraucht, muss der Anwender nicht den kompletten Patronensatz, sondern nur die leere Tintenpatrone auswechseln. Dies wird durch das innovative Single-Ink-System ermöglicht, welches außerdem dazu beiträgt, die Umwelt zu schonen. Der Canon Pixma MX 895 ist für den integrierten Scanner mit der innovativen Scan-to-USB-Funktion ausgestattet. Sie ermöglicht dem Anwender, gescannte Dokumente oder Bilder direkt auf dem USB-Stick oder der Speicherkarte zu speichern.

Markenpatrone.com
Frank Martin
Am Steinhübel 1

02625 Bautzen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.markenpatrone.com
Telefon: 03591/3515804

Pressekontakt
Markenpatrone.com
Frank Martin
Am Steinhübel 1

02625 Bautzen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.markenpatrone.com
Telefon: 03591/3515804

Hall Marks of Efficient SEO Professional

Search engine optimization or SEO has been and continues to be one of the most important aspects of online business promotion. As the world moves rapidly towards automation, most of the business transactions are now carried online. Hence the presence of the enterprise needs to be known in the online customer circles and that is possible through search engine optimization and the entrepreneur will requires efficient SEO services to carry out the task generating good results.

SEO Professional Must be Efficient

In entrusting SEO jobs the entrepreneur concerned will have a couple of options to choose from. He may entrust the job to a person or to a company. In either case it is necessary that the agency or the individual that provides the SEO service is a thorough professional and is well conversant with the tricks of the trade. Otherwise there could be unpleasant surprises for the enterprise at the end of it.

Individual or Agency

In selecting the provider of services for SEO it is necessary for the client to make a careful decision. For one time short duration and low budget jobs, the individual SEO professional would obviously be the better choice. However when it comes to long term projects and overall business promotion using multiple aspects of the website and online business promotion; the agency would be the ideal choice. Despite the initial expenses involved the use of an experienced, reputable, and reliable SEO company could turn out to be the economic option in the long run.

Determination of Efficiency

Numbers of SEO professionals working on the web are near insatiable and it is very difficult choosing the right one. However, taking care of certain aspects will help choose the right one by determining the efficiency of the professional or the agency as the case may be.

Basic Attributes of Efficient Professional

Basic attributes of efficient individual or SEO companies could be as follows.

• The individual or the agency should be able to improve organic search visibility of the client website.

• Productivity and attention levels offered by the concerned SEO Company or individual professional should be very high.

• Provider should stay focused about upcoming useful software and browser facilities on the web that can improve the site visibility.

• The provider should be able to take full advantage of features like the quick login for Google Accounts and such others available on the web.

• Provider should be able to take advantage of latest software like “write monkey”, “pocket” and such others that can enhance the visibility of the site effectively.

Involving Client

An efficient SEO professional whether individual or agency; will always keep the client abreast of the day to day progress of the work.

It will help dispense with any misunderstanding on the search engine optimization front and allow the professional to take care of optimization process effectively.

Smart-rank.co.uk is a leading provider of SEO services at the most competitive prices. The SEO company has served thousands of clients across the globe to the best of their satisfaction till date.

LIWA Safari Services Make Your Abu Dhabi Adventure Desert Safari Memorable

Abu Dhabi – 27.03.2013 Visitors to Liwa deserts in Abu Dhabi will have an unforgettable experience participating in Abu Dhabi adventure desert safari. When they obtain the services of reliable and reputable service provider like the Liwa Safari; chances of increasing the quality of their experience will be enhanced manifold.

As one of the leading service providers arranging abu dhabi desert safari for numerous satisfied clients; Liwa Safari has already made a mark in the field and has earned an enviable reputation for quality services at the most affordable prices.

If you are looking forward to getting an unforgettable experience at the rolling sand dunes in Liwa desert then enjoying desert safari Abu Dhabi would be the best avenue for the same. Desert safari tours in Liwa will be an exciting 4-wheel drive that can give the visitor memories to take back home.

“We will let the visitors go through an existing four-wheel drive and experience “Dune Bashing”; says one of the executives of Liwa Safari. In fact; desert safari in abu dhabi can be the source of exceptional enjoyments and pleasure for the visitors. The service provider also arranges pleasant accommodations as well as setting up of camps for the safari.

Abu Dhabi desert safari tour is distinct in many ways from traditional desert safaris that visitors might have experienced elsewhere. Discovery of saddle rocks, ancient fossil rocks, as well as the camel rocks could be a different experience altogether. To top it all is the delicious Arabian foods like barbeque and flavoured tobacco called Sisha. Beauty of the desert is more enjoyable in the night with a sky above full of twinkling stars that can be experienced from the camp.

Besides the desert safari, Liwa Safari also offers various other packages at most competitive prices for the guests. Such packages include off-road adventure full day with 4 guests in a car and complementary soft drinks and lunch; off-road adventure overnight that offers everything above and in addition all the camping requirements for the tourist and traveller; Hatta Mountain and desert safari, Adventure desert safari Abu Dhabi, and Abu Dhabi night safari.

An abu dhabi desert safari trip could thus be unique and memorable provided you get the services of experienced and reputed service providers like Liwa. Taking care of your smallest requirements during both static and dynamic moments during the trip, they can render your visit to Abu Dhabi something not only to remember but also narrate your friends, family members, and above all; kids.

Contact Details

ARABAN DREAMS HOLIDAY IDEAS
Po Box No. 127759
United Arab Emirates
Phone: 055 357 00 11
Mobile: 0554842001

Synergy Institute To Hold Plainfield Back Pain Relief Workshops This Month

March 26, 2013 – Studies show that back pain is one of the top health concerns among Americans. It is for this reason that Synergy Institute will hold a series of back pain relief and weight loss workshops in Plainfield starting this month. Records show that in Plainfield back pain is the number one concern of patients at their treatment center. The workshops will be a three-day affair that will end with participants being treated to a free massage at Synergy Institute’s new treatment center right in the heart of Plainfield, IL.

According to a representative from Synergy Institute, they designed the workshop to help people who are suffering from back pain as well as professionals who treat this problem. The representative explained that their records show that in Plainfield back pain is a common complaint especially among those who are not physically fit. This is the reason Synergy Institute is also including a weight loss workshop in their program.

On the first day of the back pain relief workshop participants will get to share their problem as well as the intervention they have undergone to solve the problem. Participants will then be assessed to check if an actual or functional defect is causing the back pain. At the end of the workshop, the participants will learn some exercises and other techniques to help them get relief from their back pain. Moreover, the participants of the workshop would be treated to a free 1-hour massage on the last day of the workshop. The free massage will be given by Synergy Institute’s highly trained massage therapists but only participants who completed the workshop will be able to avail of this one-time offer.

The Synergy Institute representative explained that the weight loss workshop will be open to everyone who would be interested to learn the fastest and most effective way to lose weight. However, she said that they are strongly encouraging participants of the back pain relief workshop who are physically unfit to attend the weight loss workshop. This is because the workshop is specifically designed to help overweight people to help them manage weight-related back pains.

The back pain relief workshop series that would be held this month is only one of the workshops lined up by Synergy Institute in Plainfield this year. According to the Synergy Institute representative they have lined up a lot workshops for Plainfield headache relief being one of them.

The representative also encouraged everyone to check out how to get pain relief via http://www.synergypainrelief.com, the website of Synergy Institute.

Contact Info:

Jennifer Wise
Synergy Institute
2011 S Washington St
Naperville, IL 60565
630-355-8022
[email protected]

Cruises From Southampton Scheduled In October 2013

March 27, 2013 – CruiseO announced several upcoming cruise schedules for the month of October, with Cruises from Southampton leaving port in October 2013. One of the cruise ships that are set to leave port is from Princes Cruise lines. Princess Cruises are probably one of the most popular cruise lines for vacationers. Princess Cruises from Southampton offer 14 nights of luxurious cruising to different ports of call including destinations such as Paris, Bermuda, Lisbon, and others. The cruise also includes port visits to New York where vacationers can spend two days exploring the Big Apple. It also includes port calls in Fort Lauderdale where vacationers can enjoy several days of sunny weather and beaches. This two week cruise is set to leave on October 26, 2013.

There are other affordable cruises at CRUISEO leaving at that time from other ports. It’s a good time to check out Cruises from Southampton and book a trip in order to take advantage of early bird discounts. Cunard Cruises are also set to depart from Southampton in October 2013. This cruise has different destinations and port calls such as Lisbon, London, Canary Islands, Barbados, and others. The two cruise lines, Princess Cruises and Cunard Cruises are some of the most top-rated cruises in the country. They have five-star accommodations and food service, and even their value added services off the cruise lines are very much sought after by customers. Both Princess and Cunard cruise lines have 5 star ratings and enjoy a wide following from many loyal customers.

Sites like CRUISEO often post cruises several months ahead of time so that people can schedule their trips early and take advantage of promos in order to save money on the trip. Cruises from Southampton can be of varying lengths. Some are two weeks long, while others can go for as long as 3 months. You can get more info here to learn how you can take advantage of early bird promotions and other kinds of discounts. Plan your vacation a few months early and you can save a lot of money in the process. Information about other cruises from different destinations is also available. There are no-flight cruises for 2013 from other ports such as Fort Lauderdale and Los Angeles. Vacationers can pick from other schedules as well. Costa Cruises and Med Cruises are set to leave in May. Sort searches by cruise dates, cruise ships, cruise lines, destinations, and port origins easily.

Contact Info:
Ian Gilder
Tel.: 0207 471 6791
[email protected]

Mit Mundwasser gegen Krebs

Die Nutzung von Mundwasser ist generell ratsam. Es schützt beispielsweise gegen Mundgeruch und bekämpft viele Bakterien und Belege, die mit der Zahnbürste oder -seide nicht erreicht werden können. Nun haben Wissenschaftler noch weitere Vorzüge entdeckt, die Mundwässer auch auf ganz anderen Gebieten zum Einsatz kommen lassen könnten. In handelsüblichen Mundwässern vorkommende Wirkstoffe wie Chlorhexidin und Alexidin verstärken den programmierten Zelltod wie Wissenschaftler nun herausgefunden und in der Zeitschrift Angewandte Chemie veröffentlicht haben. Der vorprogrammierte Zelltod wird in der Medizin als Apoptose bezeichnet. In der DNS einer jeden Zelle ist die Lebensdauer dieser Zelle festgeschrieben. Ist ein bestimmtes Zellalter erreicht, dann erfolgt der genetische Befehl zur Selbstvernichtung. Dies findet im gesunden Körper regelmäßig statt und sorgt dafür, dass alte Zellen durch neue und gesunde ersetzt werden. Da es sich quasi um einen kontrollierten Selbstmord handelt, nimmt das Nachbargewebe keinen Schaden. Bei Krebserkrankungen ist dieser natürliche Mechanismus gestört. Das genetische Programm von Tumorzellen führt nicht zum Selbstmord, sondern diese Zellen wuchern weiter und richten somit Schaden an. Die Wissenschaftler suchten folglich nach Mitteln, die diesen verlangsamten Zelltod bei den Tumorzellen wieder beschleunigen und damit das Wuchern dieser verhindern. Insgesamt wurden über 4.000 Substanzen überprüft und bei sechs Wirkstoffen gab es entsprechend positive Ergebnisse. Diese sechs Wirkstoffe sind: Chlorhexidin, Chlorhexamed, Chlorhexal, Periogard, Corsodyl und Chlorohex sowie Alexidin. Die Wissenschaftler sind überzeugt, dass viele Wirkstoffe bisher unbekannte Aktivitäten gegenüber Wechselwirkungen zwischen Proteinen zeigen und damit bei Therapien zum Einsatz kommen könnten. Im vorliegenden Fall sind die Ergebnisse für die Behandlung von Krebserkrankungen im Mund- und Rachenraum besonders wertvoll. “Es ist nicht ungewöhnlich, dass bei bereits etablierten Medikamenten immer wieder neue Wirkungen entdeckt werden und sich damit neue Einsatzgebiete erschließen”, erläutert Carsten Öztan von der Zahnklinik Berlin. Ein Beispiel dafür ist Aspirin, das für gewöhnlich gegen Schmerzen und Fieber eingesetzt wird, aber auch Thrombose-Patienten verordnet wird, weil es das Blut dünnflüssiger macht. Die Wirkstoffe der Mundwässer machen diese zu potenziellen Waffe gegen Krebs. Inwieweit diese dann auch wirklich Anwendung finden werden, müssen nun weitere klinische Studien herausarbeiten.

Zahnklinik Ost
Carsten Öztan
Dörpfeldstraße 46

12489 Berlin-Adlershof
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.zahnklinik-ost.de
Telefon: (030) 565 90 50 30

Pressekontakt
Zahnklinik Ost
Carsten Öztan
Dörpfeldstraße 46

12489 Berlin-Adlershof
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.zahnklinik-ost.de
Telefon: (030) 565 90 50 30